Verwaiste Pakete ohne Abhängigkeit entfernen

Erstellt: 06.05.2010 14:19

Bei apt und teilweise auch noch bei aptitude bleiben nach dem Deinstallieren von Paketen frühere Abhängigkeiten zurück, meist handelt es sich dabei um Libraries.

deborphan findet diese verwaisten Pakete und gibt eine Liste derer aus:

$ deborphan
libmozjs1d
libgnomekbd3
libffado1
[...]

Diese Liste kann mit apt-get purge entfernt werden:

# apt-get purge `deborphan`

Aber Vorsicht! Diese Liste sollte trotzdem vor dem Entfernen gut kontrolliert werden...

Diesen Befehl kann man nun gegebenen Falles mehrfach ausführen, bis keine verwaisten Pakete mehr vorhanden sind. deborphan befindet sich unter den normalen Debian-Paketen und kann wie folgt installiert werden:

# apt-get install deborphan

Tagged: Debian Etch Lenny


Ähnliche Artikel:
Speedstep mit dem Pentium M
Kernel entfernen, auf Debian-Art
Distributions-Upgrade von Debian Etch (Stable) auf Debian Lenny (Testing)
Zeitzone setzen in Debian
Exim-Smarthost mit Authentifizierung über STARTTLS

« Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag »

Kommentare

Verfasse den ersten Kommentar!

Kommentar verfassen