Johann Wolfgang von Goethe zur Versklavung

Erstellt: 24.04.2010 12:04

Niemand ist hoffnungsloser versklavt als jene, die fälschlicherweise glauben, frei zu sein.

Johann Wolfgang von Goethe

Tagged: Freiheit Zitat


Ähnliche Artikel:
Von George Orwell Autor von u.A. 1984 zum Thema Freiheit
Marie von Ebner-Eschenbach zum Thema Freiheit
Benjamin Franklin zum Thema Freiheit und Sicherheit
Die Zeit läuft, der Mensch hinkt
Hypothese aus dem Film Pi

« Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag »

Kommentare

Verfasse den ersten Kommentar!

Kommentar verfassen