IRC für den Browser

Erstellt: 18.04.2008 00:21

Viele kennen es vielleicht schon, ich stiess letztens eher zufällig drauf: 

www.mibbit.com

mibbit.com ist ein Browser-IRC-Client. Man kann entweder voreingestellte Server auswählen oder "Other Server..." wählen und jeden beliebigen Server eingeben. Ohne weiteres kann man zu mehreren Servern gleichzeitig verbinden. Es ist ebenfalls möglich nach Channels auf 49 Networks zu suchen. mibbit.com selbst betont, dass das kein Anonymizer-Dienst ist. Aber um schnell von irgendwo zu verbinden reicht es alle mal. ;) Dafür wird SSL unterstützt.

Das Design ist ansprechend und die Steuerung selbsterklärend, die Server sowie Channels werden geordnet in Tabs am oberen Rand dargestellt. Highlights werden visuell mit einer Farbveränderung des Tabs dargestellt.

Interessant ist, dass mibbit.com selbst auf dem iPhone funktionieren soll. Ich habe es aber nicht selbst ausprobiert.

Alles im allem ein guter Browser-IRC-Client der sich durchaus mit anderen installierbaren Programmen messen kann. Der Frosch heisst übrigens Kenneth ;)

Tagged: Internet Sonstiges


Ähnliche Artikel:
Amiga- und Tracker-Music-Culture-Webradio
Browser oder Bank wechseln?
Wie ich den RSS-Feed erstelle
Geek-Shop
Aus dem Vorspann von Ghost in the Shell 2

« Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag »

Kommentare

Verfasse den ersten Kommentar!

Kommentar verfassen