Datei Zeilenweise auslesen in Bash

Erstellt: 14.04.2011 15:17

Ein simpler Einzeiler mit "while" um eine Datei in Bash Zeilenweise auszulesen:

$ while read line; do Befehl $line; done < file.txt

Jede Zeile aus dem Textfile wird nacheinander in die Variable "line" eingelesen und kann benutzt werden.

Tagged: Bash Linux


Ähnliche Artikel:
Aliase umgehen
Bearbeitungsdatum einer Datei manipulieren
echo ist nicht immer gleich echo - Internal Server Error
Zeilen mir mehr als ... Zeichen finden
In Bash einen String aus HTML/XML-Tags extrahieren

« Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag »

Kommentare

Verfasse den ersten Kommentar!

Kommentar verfassen