Automatisiertes entpacken diverser (komprimierter) Archive mit unp

Erstellt: 20.04.2008 02:38

Mit unp kann man sich viel (Denk- zwinkert ) und Tipparbeit ersparen.
Dieses kleine Programm ist ein Fronted für diverse (Ent-)Packprogramme. Damit lässt sich so gut wie jedes (komprimierte) Archiv nach Dateityp automatisiert entpacken.

Installieren kann man sich das Programm über das Paketsystem:

# apt-get install unp

Zu verwenden ist das Tool sehr einfach:

$ unp Dateiname

Will man zusätzliche Parameter an die Packprogramme übergeben, geschieht das mit "--" und dem gewünschten Parameter:

$ unp Dateiname -- -C /tmp

Derzeit unterstützte Erweiterungen und Formate (Auszug aus der man-Page):
tar[.gz,.bz2], gz, bz2, Z, ar/deb, rpm, shar, rar, arj, zip, LHa, cab, ace,
tnef, uu (mail, news), mime, hqx, sea, zoo, pmd, cpio, afio, lzop

Viel Spass sich freut

Tagged: Bash Linux Software


Ähnliche Artikel:
Einzelnen Befehl mit su als anderer User ausführen
Email mit Anhang aus der Konsole versenden
Partitionsgrössen nachträglich ändern
Firefox 3 Vor- und Zurücktasten der Maus gehen nicht (mehr)
Datei Zeilenweise auslesen in Bash

« Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag »

Kommentare

Verfasse den ersten Kommentar!

Kommentar verfassen